Wellness-Lounge Bonn im Hilton Bonn

Fit in den Frühling

Was an der jetztigen Jahreszeit am meisten nervt? Die Müdigkeit!

Deswegen habe ich mal ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie die Müdigkeit bekämpfen und fit in den Frühling starten!

  1. 1. Den Tag mit einer Wechseldusche starten.
    Um morgens den Kreislauf anzuregen, sind Wechselduschen einfach perfekt!
    Duschen Sie mit normal temperiertem Wasser. Anschließend mit kaltem Wasser bei den Fersen beginnend von unten nach oben kurz abbrausen.

  2. 2. Viel Bewegung in den Alltag einbauen.
    Ob Spazieren gehen, Fahrrad fahren oder Laufen – Bewegung reißt Sie aus dem Wintertrott.
    Lassen Sie das Auto öfters stehen und gehen Sie zu Fuß oder fahren Sie mit dem Rad an ihr Ziel. Nehmen Sie die Treppe anstatt den Aufzug und Sie werden sehen, dass Sie sich schnell fitter und wacher fühlen.

  3. 3. Trinken Sie ausreichend Wasser.
    Unser Körper benötigt ausreichend Flüssigkeit, gerade jetzt, wenn es wärmer wird und wir wieder aktiver sind.
    Werten Sie Ihr Wasser mit frischer Minze oder Limetten auf für einen prickelnderen Geschmack.

  4. 4. Setzen Sie auf Frische.
    Füllen Sie Ihre Nährstoffspeicher durch frische saisonale Lebensmittel. Das tut der Seele gut, weil es einfach lecker ist und die Haut und den ganzen Körper perfekt nährt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem frischen Bärlauch-Quark mit jungen Radieschen zum Frühstück?

  5. 5. Wecken Sie Ihre Haut.
    Durch eine perfekt auf Ihre Haut abgestimmte Gesichtsbehandlung verliert Ihre Haut den Grauschleier und fühlt sich wieder wach, frisch und prall an!

Ich wünsche Ihnen allen einen sonnigen, wachen und entspannten Frühling !

 

Wecken Sie Ihre Haut mit einer reinigenden Kosmetik Behandlung

Zurück