Wellness-Lounge Bonn im Hilton Bonn

News

Neue Öffnungszeiten zum 01.04.2017

Nach zweieinhalb Jahren und einer Menge neuer Erfahrungen habe ich beschlossen, meine Öffnungszeiten zu ändern. Die Kernöffnungszeiten verkürzen sich, dafür werden aber die buchbaren Termine flexibler.

 Ab dem 01.04.2017 gelten daher folgende Kernöffungszeiten:

Dienstags - Samstags von 13 Uhr bis 18 Uhr

Die im Termintool buchbare Zeiträume weichen davon wie folgt ab:

Dienstags von 13 Uhr bis 20 Uhr

Mittwochs bis Samstags weiterhin von 13 Uhr bis 19 Uhr

Weiterlesen …

Cleansing Treatment

In den folgenden Monaten möchte ich gerne nach und nach etwas über meine Behandlungen erzähle, um Ihnen ein wenig das Aussuchen der passenden Behandlung zu erleichtern. Mit der Zeit hat sich für mich da eine kleine Hitliste ergeben, was ich wirklich dringend erklären möchte und an erster Stelle steht eindeutig das Cleansing Treatment.

Weiterlesen …

Endlich Neuigkeiten zum Jubiläum

In immerhin fast zwei Jahren Selbstständigkeit gibt es einiges zu berichten. Leider haben mich einige unvorhergesehene Ereignisse privater Natur in den letzten Monaten mit Beschlag belegt und so komme ich erst jetzt dazu meine Neuigkeiten  auch loszuwerden.

Weiterlesen …

Öffnungszeiten zu den Feiertagen und Gutscheine

Wegen der Weihnachtsfeiertage möchte ich auf die Terminvergabe und die abweichenden Öffnungszeiten an einzelnen Tagen aufmerksam machen. In der untenstehenden Aufstellung finden Sie für jeden einzelnen Tag vom 21.12.2015 bis zum 02.01.2016 die Öffnungszeiten, wann die Wellness Lounge geschlossen bleibt und weitere Info's zur Terminvergabe und zum Gutscheinverkauf.

Weiterlesen …

Kosmetische Lymphdrainage

Die Kosmetische Lymphdrainage ist eine meiner Lieblingsbehandlungen und ich empfehle sie meinen Kunden/innen besonders gerne. Sie ist extrem entspannend, regenerativ, wirkt gegen Schwellungen und Tränensäcke und bei allen Stauungszuständen im Gesicht wie z.B. Teleangiektasien und Couperose. Außerdem ist sie hilfreich bei allen Problemen der Empfindlichen Haut, egal ob es um eine trockene oder fett-empfindliche Haut handelt.  
Deswegen ist es mir ein Anliegen, die wichtigsten aufkommenden Fragen einmal zusammengefasst zu beantworten. Was genau passiert bei einer Lymphdrainage im Körper? Wo liegt der Unterschied zur medizinischen Anwendung? Wofür kann man die kosmetische Lymphdrainage anwenden und wann sollte man es nicht tun?

Weiterlesen …

1. Geburtstag der Wellness Lounge

Meine Güte, wie die Zeit vergeht! Jetzt ist schon ein ganzes Jahr vorbei. Am 3. September 2014 habe ich meine Wellness Lounge eröffnet. Um das zu feiern, gönne ich Ihnen und mir zum ersten Geburtstag etwas Neues. Für Sie gibt es etwas entspannendes, in Form einer Dankeschön-Bonus-Aktion und mich gibt es etwas praktisches,  ein neues Termin-Buchungstool … also ich finde es praktisch, aber ich denke, eigentlich ist das auch etwas für Sie.

Weiterlesen …

Mein Besuch im Seminar: Couperose oder Rosacea?

Wenn Sie einen hellen Teint haben, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass Sie auch zu der Gruppe „Glücklichen“ gehören, die schön rosige Wangen besitzen. Dies wird traditionell als Zeichen von Frische und Gesundheit gedeutet. Und wer kennt nicht das berühmte „Rotbäckchen“? Ich gehöre auch zu dieser Gruppe Menschen und habe ihnen früher kaum Beachtung geschenkt. Aber irgendwann begann meine Haut Probleme zu machen und die hatten es echt in sich! Daher stammt auch mein großes Interesse an dem Thema „empfindliche, gerötete Haut“.  Um diese Haut besser einschätzen und behandeln zu können, habe ich mich mal wieder auf den Weg nach Kehl gemacht, um bei Frau Helsper von Jean D’Arcel Cosmetique in Kehl dazu ein wenig zusätzliches Know-How zu sammeln. Dabei wurde mir einiges wieder in Erinnerung gerufen und ich habe eine auch eine ganze Menge neuer, nützlicher Tipps mitgebracht. Vielen Dank dafür und liebe Grüße nach Kehl!

Die Hauptfrage lautet: Sind die rosigen Wangen denn wirklich so schlimm? Naja, eigentlich nicht … aber uneigentlich habe ich am eigenen Gesicht schmerzhaft lernen müssen, dass es schlimm werden kann. Daher rate ich dringend: „Wehret den Anfängen !“

Weiterlesen …

Der Sommer kommt ... und die Haut braucht viel Feuchtigkeit

Nachdem ich eine Woche lang reichlich Sonne, Frischluft und Kraft bei "Dr. Wald" tanken konnte, möchte ich Ihnen jetzt gerne ein bisschen über meine neu eingetroffene Sommer-Kosmetik-Behandlung erzählen. Da die Winter-Behandlung so gut angenommen wurde und viele meiner Kundinnen begeistert hat, habe ich natürlich auch die neue Spezial-Behandlung für den Sommer von Jean d'Arcel ins Programm aufgenommen. Auch diese Behandlung ist limitiert und daher gilt es wieder schnell einen Termin zu buchen, denn die Behandlung gibt es "nur solange der Vorrat reicht!"

Weiterlesen …

Mein Besuch im Seminar "Milien, Komedonen und die fett-empfindliche Haut - Teil 3

Das Hochfrequenz-Gerät...

… hat mich ja schon länger begeistert. Ursprünglich angeschafft hatte ich es, weil ich in der Kosmetikschule damit erstmals in meinem Leben nach dem Augenbrauenzupfen keine dick geschwollenen und roten Augenbrauen hatte, die mir sonst immer für mindestens 2 Tage erhalten geblieben sind. Deswegen alleine war es für mich schon ein Muss, das Gerät anzuschaffen. Es erwies sich dann auch bei anderen Enthaarungen als nützlich, egal ob mit Heißwachs im Gesicht oder mit Zuckerpaste am Körper. Dann habe ich ein antikes HF-Gerät im Vorraum meines Hausarztes entdeckt  und erfahren, dass das eine über 100 Jahre alte Technik ist.

Weiterlesen …

Mein Besuch im Seminar "Milien, Komedonen und die fett-empfindliche Haut - Teil 2

Wer schon einmal bei einer Ausreinigungs-Behandlung war, kennt vielleicht dieses kleine Instrument mit der Metallschlaufe oder dem kleinen Loch, mit dem die Kosmetikerin die Komedonen (das war das offizielle Wort für Mitesser) aus den Winkeln von Nase und Ohr herausholt. Meine eigenen Begegnungen damit waren bisher immer sehr unangenehm und die Berichte von Kolleginnen und Kunden machten mir wenig Hoffnung. Deswegen hatte ich das Ding – den Komedonenheber oder auch Komedonenquetscher genannt – zwar der Vollständigkeit halber und für Notfälle an meinem Arbeitsplatz liegen, aber ihn lieber nicht benutzt. Umso überraschter war ich von dem Komedonenheber, den Frau Helsper von Jean d’Arcel Cosmétique uns in die Hand legte. Der sah völlig anders aus und tat auch fast gar nicht mehr weh!

Weiterlesen …